Bogensport in Könitz

Direkt zum Seiteninhalt
Information > Aktuelle Berichte > Archiv 2015
Joshi-Cup: Überzeugende B-Schüler
(-BM-)
Die beiden Könitzer Schüler B-Schützen Helene Jakubowski und Raphael Schier wurden beim 1. Joschi-Cup-Turnier der Thüringer Schützenjugend in Urbach am Harz ihrer Favoritenrolle gerecht. Helene kam in beiden 25m-Durchgängen auf über 300 Ringe und gewann mit 609 Ringen und deutlichem Vorsprung. Raphael Schier entschied den ersten Durchgänge à 30 Pfeilen mit 290 Ringen für sich, sein Konkurrent Paul Gaßmann aus Kirchgandern den zweiten Durchgang – mit 571 Zählern reichte es aber für das Talent vom SV Stahl Unterwellenborn zum Sieg vor dem Eichsfelder (555). Nick Lauer-Werner konnte besonders mit seinem ersten Durchgang zufrieden sein (268) und belegte am Ende mit 502 Ringen Rang 4 im 14er Feld. Sozusagen in Lauerstellung zu den Medaillenrängen belegten Jonas Kraßnitzer mit 545 Ringen und Patrick Pfeifer (538) die Plätze 4 und 5 in der Jugendklasse.
Zurück zum Seiteninhalt