Auftakt nach Maß - Bogensport in Könitz

Direkt zum Seiteninhalt

Auftakt nach Maß

Information > Aktuelle Berichte
1. Joschi-Cup-Turnier der Thüringer Schützenjugend 2017
(OTZ/-BM-)
Die A-Schüler des SV Stahl Unterwellenborn, im März DM-Vizemeister in der Halle geworden, stellten ihre Dominanz im Thüringer Bogensport gleich beim 1. Joschi-Cup-Turnier der Thüringer Schützenjugend in Weißensee wieder unter Beweis. Raphael Schier gewann über 2x40m mit 661 (334/327) Ringen und verbesserte seine letztjährige Bestleistung gleich mal um 29 Ringe. Nick Werner belegte mit ebenfalls sehr guten 632 Ringen (321/311) den Silberrang. Manuel Haucke kam in seinem ersten Freiluftturnier in der höheren Altersklasse auf 537 Ringe (276/261) und Platz 8 unter 23 Startern. Helene Jakubowski gewann bei den Mädchen mit 605 Ringen (295/310) und komplettierte ein tolles Teamergebnis von 1898 Ringen. Michelle Treuner als Siegerin der Schülerinnen B mit 545 Ringen (278/267) über 2x25m vervollständigte das hervorragende Abschneiden der Könitzer Mannschaft.
Zurück zum Seiteninhalt