Gut besuchter Saisonabschluss - Bogensport in Könitz

Direkt zum Seiteninhalt

Gut besuchter Saisonabschluss

Information > Aktuelle Berichte > Archiv 2016
(-BM-)
„Ein schöner Kurs unter Ausnutzung der topografischen Möglichkeiten des Schiefergebirges“. Treffender als die Jenaerin Andrea Kern, die gemeinsam mit EM-Kampfrichter Carsten Kühn für die Einhaltung der Regeln sorgte, konnte man den Parcours des 15. Rasselbock-Turniers nicht beschreiben. Der traditionell am ersten Oktober-Wochenende vom SV Stahl Unterwellenborn ausgetragene Wettbewerb auf dreidimensionale Tiernachbildungen lockte genau 151 Teilnehmer in das dafür bestens geeignete Buchholz zwischen Könitz und Bucha. Der südthüringer und anhaltinische Dialekt überwog bei den wieder zufriedenen Gästen. „Wir haben unser Stammpublikum gefunden“, so Abteilungsleiter Frank Dietrich, der sich auch über das reibungslose Zusammenspiel zwischen „Sportplatz“- und Feldschützen des Vereins freute.
Von rund 20 Helfern, die etliche Stunden der Vorbereitung in das achtstündige Turnier gesteckt hatten, wurden 32 abwechslungsreich zu schießende Ziele im Gelände aufgestellt. Ein großes Dankeschön gebührt dabei der Unterstützung durch die Gemeinde und den Bauhof Unterwellenborn. Die Schwierigkeit auf dem Parcours lag weniger in der Entfernung zu den Schaumstoff-Nachbildungen, sondern in den Licht- und Geländeverhältnissen, die das Schätzen erschwerten. So erreichte auf der 5km-Schleife kein Teilnehmer bei trübem Herbstwetter die optimale Punktzahl von 480.
Das größte Teilnehmerfeld brachten wie schon in den Vorjahren die Jagdbogenschützen mit 57 Startern an die Pflöcke, während man den olympischen Rercurvebogen fast vergeblich suchte. Da jede helfende Hand gebraucht wurde, konnten nur wenige Vereinsmitglieder selbst aktiv sein, wobei man den klassischen Feldschützen den Vortritt ließ. Umso erfolgreicher waren die mit neun Startern angetretenen Landkreisgäste vom SV Thuringia Königsee, die so einige Podiumsplatzierungen holten. Hannes Lange siegte in der U17 der Blankbogenklasse, zweite Plätze holten die Jagdbogenschützen Sascha Korn und Angie Eckart sowie Karl Hanf mit dem Recurve. Jennifer Kraft wurde Dritte in der Blankbogenklasse der Damen.
Platzierungen:
U14
2. Platz Sascha Korn (Königsee / 266)

U17
2. Platz Angie Eckart (Königsee / 289)

Herren
11.Platz Toni Möbius (Unterwellenborn / 359)
15 Platz Helmut Maguscheck (Unterwellenborn / 327)
27. Platz Florian Möller (Königsee / 271)
Zurück zum Seiteninhalt